Geile Bi Girls teilen sich den Sperma Schuss aus einen Neger Schwanz und lecken sich in der Wichse geil nach dem Porno

Jeder sucht seine Diät selbst aus

Jeder Mensch hat seine Theorie was ihm am besten schmeckt und womit er seine Ernährung vollendet. Einige Pornostars haben da ihre eigene Theorie entwickelt.

Bei den Pornostars ist es oft so, dass die Frauen in den Porno Videos so oft Sperma schlucken, dass sie nicht mehr Mittagessen zu sich nehmen müssen. Sie bekommen keine Verstopfung vom Sperma, es ist nährstoffreich und man muss nicht davon groß kacken. Somit ist es auch für alle Anal Pornos eine vorteilhafte Erleichterung.

Direkt von Sperma sich zu ernähren neben dem Hauptberuf als Pornodarsteller klappt also. Einige Pornofilme zeigen, dass Frauen kreativ den Ficksaft aufs Brot schmieren. Andere machen es auf die Wassermelone als leckere Soße, aber das alles und viel mehr zeigen die passende Pornos. Den hier geht es um Sperma in den Pornos und viel mehr.

3 Gedanken zu „Jeder sucht seine Diät selbst aus“

  1. Habe selten so einen Blödsinn gelesen: Sperma aufs Brot …

    Was solls: so lange die Frauen in den Pornos weiter schön Sperma schlucken, bin ich zufrieden.

    1. Wieso in den Pornos? Es ist doch viel geiler, wenn du einer Frau auch im realen Leben dein Sperma in den Mund spritzen kannst.

      Ich suche Frauen danach aus ob sie auch Sperma schlucken. Wenn nicht, dann suche ich mir eine andere. Denn neben dem Arschfick gehört das Sperma schlucken zu den wichtigsten Dingen am Sex.

  2. Ich lasse mich schon mal ab und zu ganz gerne in den Arsch ficken. Aber meistens kommt es nicht dazu. Denn wenn ich einmal einen Schwanz im Mund habe, lasse ich den erst wieder frei, wenn mir der ganze Ficksaft in den Mund gespritzt wurde. Und natürlich liebe ich es den ganzen Sperma herunter zu schlucken.

    Bin ich pervers?

    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.